Schüler schnupperten Firmenluft

Siegendorfer Hauptschüler erprobten einen Unterrichtstag lang ihre „Berufstauglichkeit“
Im November 2002 schwärmten schon zum zweiten Mal die 35 SchülerInnen der 4. Klassen der Hauptschule Siegendorf in umliegende Betriebe aus, um erste praktische Erfahrungen in der Berufswelt zu sammeln. Im Rahmen der Berufsorientierung, die im Lehrplan der 3. und 4. Klasse der Hauptschulen verankert ist, findet dieser „Schnuppertag“ bei den Hauptschülern immer großen Anklang. Die Boys und Girls – mit Lebenslauf und Bewerbungsschreiben ausgestattet – suchten selbst jene Firma aus, bei der sie ihren „Arbeitstag“ verbrachten. Den 13- bzw. 14-Jährigen hat es dennoch riesig Spaß gemacht, wenn auch der eine und die andere mitunter „kräftig“ anpacken mussten.

Dem Trio – Günter, Claudia und Clarissa – hat die Tätigkeit im Sparmarkt Siegendorf sichtlich Spaß gemacht!

Weitere Firmen, die mit unserer Schule zusammenarbeiten:
Apotheke Siegendorf; Drogeriemarkt Eisenstadt; Billa Siegendorf; Blaguss-Reisen, Ulli`s Blumenhaus Siegendorf; FTB Siegendorf; Macer; WIBAK Eisenstadt; Toyota Buchreiter; Bäckerei Klikovits Siegendorf; Isi`s Blumenecke; FTB Bundschuh Siegendorf; Elektro Kager Schützen; GHS Elektrotechnik; Cafe Siegendorfer; GH Pinter Siegendorf; Kindergarten Klingenbach; Baumax Eisenstadt; Sparmarkt Springsits Siegendorf; Rathaus Wulkatal Wulkaprodersdorf; dm Hauptstraße Eisenstadt; Konditor Kaiser Neudörfl
Im Namen der Schüler ein Dankeschön an alle Firmen!